Zusatzkompressor hydraulisch angetrieben

Ein hydraulisch angetriebener Kompressor fördert je nach Ausführung zwischen 3.200 und 5.500 Liter Druckluft pro Minute. Er ist unabhängig vom mechanischen Antriebsstrang. Der Landwirt kann den Zusatzkompressor wahlweise an der Fronthydraulik, am Traktor oder am Anhänger montieren. Bei Montage an der Fronthydraulik ist der Zusatzkompressor transportabel.

Der hydraulische Kompressor ist zum Beispiel geeignet für Landwirte, die einen Schlepper und mehrere Anhänger bedienen wollen.

Kompressor
Hydraulisch angetriebener Zusatzkompressor


Ein fix am Anhänger montierter hydraulischer Zusatzkompressor bietet sich an, wenn sich mehrere Landwirte einen damit ausgestatteten Anhänger, zum Beispiel ein Güllefass, teilen.


Zusatzkompressor mechanisch angetrieben

Ein mechanisch angetriebener Zusatzkompressor fördert bis zu 5.500 Liter Druckluft pro Minute. Er greift nicht in den Ölkreislauf des Schleppers ein.

Dieser Zusatzkompressor wird an der Fronthydraulik montiert und ist abnehmbar. Er dient gleichzeitig als Frontgewicht für den Schlepper. Auf Anfrage konstruieren wir ihn mit Ihrem Wunschgewicht.

Dieser Zusatzkompressor ist ideal für Landwirte, deren Load Sensing System bereits von anderen Geräten belegt ist.



Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!
Telefon: +43 (0) 664 / 39 32 795
E-Mail: office@terrasmart.at